StartseiteBildergalerieFreizeiten 2019JimbF Pfingstfreizeit für Jungs 2019

JimbF Pfingstfreizeit für Jungs 2019

JimbF Pfingstfreizeit für Jungs

Ein Erfahrungsbericht:

Am 7.06.2019 trafen sich die Jungs und Mitarbeiter mit Küchenteam zur Pfingstfreizeit in Zaberfeld. Wie schon die Jahre zuvor war unser Thema eine Jesusgeschichte. Dieses Jahr ging es um die Heilung am Sabbat.

 

Gleich zu Anfang der Freizeit erkundeten wir die nähere Umgebung rund um das Freizeitheim sowie in Zaberfeld. Hierbei mussten die Jungs in Kleingruppen ihr Wissen bei knifflige Fragen und Teamaufgaben unter Beweis stellen, um schließlich alle Stücke der Schatzkarte zu bekommen. Nur so konnte der Schatz aufgespürt werden. Nicht nur während der Schatzsuche wurde viel gelernt, sondern auch während den morgendlichen Bibelarbeiten. Wir stellten uns Fragen wie: Was darf man überhaupt am Sabbat und was nicht? Oder Darf Jesus das? Passend zum Thema Sabbat machten wir tags drauf ein actionreiches Geländespiel im Wald mit anschließendem Grillen und Stockbrot am Lagerfeuer. Dazu durfte die Lagerfeuergeschichte mit den Hauptpersonen: Kurti und Jonny natürlich nicht fehlen. Sonntags hatten wir etwas Besonderes vor. Bereits früh morgens ging es an den KaBa See. Dort erwarteten uns bereits die Mädels aus der Küche mit frisch gebackenem Hefezopf und anderen Leckereien. Um dann direkt am See zu frühstücken. Mittags ging es dann bei einem Wasserstationenlauf wild her. Egal ob beim Wassertransport, Bachüberquerung oder beim Matschbaden jeder der Jungs kam auf seine Kosten. Der Abend stand dann ganz im Zeichen von Schlag den Star. Hierbei mussten sich die zwei Teams in kniffligen Schätzfragen oder Hindernisparcours unter Beweis stellen.

 

Zum Schluss möchte ich mich noch bei den Mitarbeitern bedanken. Ohne euch wäre die Freizeit nicht so ein Erfolg gewesen.